Achtung! ISDN ENDE

SIP, das ISDN der Zukunft

SIP, eine Geschichte dient als Beispiel

Herr Zimmermann ist Leiter der EDV Abteilung bei der Firma Hesselbach. Die Geschäftsführung der Firma will einen neuen Standort eröffnen und fragt vor dem Hintergrund der bevorstehenden Abschaltung von ISDN Herrn Zimmermann nach den Möglichkeiten einer neuen VoiP Telefonanlage und stellt folgende Anforderungen an das Projekt:

Wichtig ist:

  • Können wir unsere bisherige Telefonnummer behalten?
  • Ist SIP an unserem Standort verfügbar?
  • Wie sicher ist SIP?
  • Sind wir mit SIP uneingeschränkt erreichbar?
  • Kommt VOIP/SIP unserer gewohnten ISDN Qualität gleich?
  • Sind unsere Router und unser Netzwerk ausreichend?
  • Gibt es Bedienungsunterschiede zu unserer gewohnten Technik?
  • Ist die Telefonanlage skalierbar?
  • Wer liefert uns eine VOIP oder SIP Telefonanlage und wer installiert diese?
  • Haben wir Investitionssicherheit durch einen Markenanbieter bei der Hardware?

Herr Zimmermann notiert sich die Fragen und geht auf die Suche nach einem Anbieter.

Ein Fachberater der Firma tel-company oHG berät Ihn kostenlos und erstellt der Firma ein Angebot binnen 24 Stunden.

Während des sich anschließenden einstündigen Beratungsgesprächs stellt sich heraus, dass die tel-company oHG das SIP-Protokoll für zuverlässig hält und das es der alten ISDN-Anlage am nächsten kommt.

Auch alle anderen Punkte können umfassend mit „JA“ von der tel-company oHG erfüllt und geliefert werden.

tel-company - für Ihre Telefonanlage

  • Alles aus einer Hand.
  • Ein Ansprechpartner.
  • Eine Telefonnummer.

Kontakt aufnehmen

tel-company oHG
0800 80 80 888*
info@tel-company.de

Kontakt aufnehmen